Visitenkarten gestalten und drucken

Die Vis­itenkarte als per­sön­lich­es Aushängeschild

Vis­itenkarten sind für Unternehmer das Kon­tak­tmedi­um Num­mer eins und deren erstes Aushängeschild im Kon­takt mit Kun­den oder Part­nern. Darum ist beim Gestal­ten von Vis­itenkarte auf die Qual­ität vom Druck und dem Vis­itenkarten Design zu acht­en. Je auf­fäl­liger das Design ist, desto ein­prägsamer ist Ihr Erschei­n­ungs­bild und bleibt im Gedächt­nis. Wenn Sie eine Vis­itenkarte erstellen oder erstellen lassen, soll­ten Sie im Hin­terkopf behal­ten, dass Vis­itenkarten der per­sön­liche Fin­ger­ab­druck der Unternehmenswelt sind. Heben Sie sich durch Alle­in­stel­lungsmerk­male, wie einem außergewöhn­lichen Vis­itenkarten­for­mat, einem beson­deren Vis­itenkarten Design oder ein­er Vis­itenkarte mit ein­er Prä­gung von der Flut an Vis­itenkarten ab.

 

Vis­itenkarten erstellen lassen

Vis­itenkarten gestal­ten sich heute im Prinzip wie von selb­st. Zahlre­iche Vor­la­gen mit aus­sagekräftigem Design wer­den online in Massen ange­boten. Das Vis­itenkarten­for­mat ist meist ein Stan­dard­maß. Die Vis­itenkarten­größe ist für gewöhn­lich 85 auf 55 Mil­lime­ter, was die Größe von Kred­itkarten ist und somit in das Porte­mon­naie passt. Die Vis­itenkarten­größe kann aber auch indi­vidu­ell fest­gelegt wer­den und zum Beispiel qua­dratis­che For­mate gestal­tet wer­den.

Auch Wer­beagen­turen erstellen pro­fes­sionelle Vis­itenkarten zu gün­sti­gen Preisen. Diese überzeu­gen durch kreative Ideen, wie mit ein­er Prä­gung oder auf beson­derem Papi­er. Eben­so kann eine Vis­itenkarte bei­d­seit­ig erstellt wer­den und auf ein­er Seite auf Deutsch- und auf der anderen auf Englisch angelegt wer­den.

 

Vis­itenkarten selb­st gestal­ten und bestellen

Da Vis­itenkarten keine beson­deren Vor­gaben haben, ist es auch leicht diese selb­st zu gestal­ten. Die eige­nen Office Pro­gramme genü­gen schon, wenn Sie eine ein­fache Vis­itenkarte ohne Bilder und Grafiken und nur mit Text und For­men selb­st gestal­ten möcht­en. Wenn Sie die Vis­itenkarten online bestellen müssen Sie beim For­mat darauf acht­en, dass Sie Beschnitt hinzufü­gen, damit sie nicht ungün­stig angeschnit­ten wer­den. Bei der Bestel­lung online wird in einem Quick Check fest­gestellt, ob die Karten eine aus­re­ichende Auflö­sung und die richti­gen Maße haben.

Online Druck­ereien bieten auch fer­tige Vor­la­gen auf Ihren Seit­en an, bei welchen das For­mat und die Maße bere­its angelegt sind und Sie nur noch Ihren Text ein­fü­gen müssen. Hier kön­nen Sie dann aus ver­schiede­nen Designs wählen. Ein passendes Vis­itenkartene­tui oder eine Box gibt es meist kosten­los mit dazu.

Soll­ten Sie aber Vis­itenkarten mit ein­er Prä­gung online bestellen, soll­ten Sie dies unbe­d­ingt vom Design­er machen lassen, da man hier­für Ebe­nen und Son­der­far­ben anle­gen muss. Dies ist mit Office Pro­gram­men nicht möglich.

 

Vis­itenkarten gün­stig druck­en lassen

Der Druck von Vis­itenkarten ist online sehr gün­stig möglich. Druck­ereien wie Fly­er­alarm erstellen und druck­en Vis­itenkarten gün­stig für wenige Euro inklu­sive Liefer­ung. Teil­weise wer­den Vis­itenkarten sog­ar online kosten­los gedruckt, wenn die Karte mit dem Logo der Online­druck­erei verse­hen wird. Zu den Vis­itenkarten gibt es auch ein prak­tis­ches Vis­itenkartene­tui, in welchem die Vis­itenkarten stil­voll ver­staut wer­den kön­nen. Ein Vis­itenkartene­tui ist auch stets ein beliebtes Wer­begeschenk. Online Druck­ereien wie Vistaprint sind bekan­nt für Ihren kosten­losen Druck in Vis­itenkarten Vor­la­gen, wenn deren Wer­bung darauf erscheint.