Altarfalz Flyer und Rollup für Life Kinetik

Für unseren Kun­den BO Events wur­den wir mit der Gestal­tung eines Fly­ers für seine Kurse zur Life Kinetik beauf­tragt.
Hierzu haben wir einen DIN lang Fly­er im Altar­falz erstellt.
Die Ziel­gruppe für Life Kinetik erstreckt sich von Kindern bis Senioren, weshalb ein Gestal­tungsstil gewählt wurde, welche alle gle­icher­maßen erre­icht.
Mit den erk­lären­den Comics wer­den sowohl Schulkinder, Beruf­stätige, Rent­ner, als auch Unternehmer über den Ablauf und die Auswirkung von Life Kinetik aufgek­lärt.
Der Fly­er informiert sach­lich und ohne große Umschrei­bung den Ablauf ein­er Life Kinetik Ses­sion.
Zusät­zlich zum Fly­er wur­den noch Rollups gestal­tet, welche in ver­schiede­nen Ein­rich­tun­gen, wie Fit­ness Stu­dios, Senioren­heimen, Unternehmen und Gesund­heitsver­anstal­tun­gen aufgestellt wer­den kön­nen. Die Rollups dienen als Eye­catch­er um auf die Life Kinetik aufmerk­sam zu machen. Anhand der Fly­er wird die Life Kinetik dann genauer erk­lärt.

Das ist Life Kinetik:
(Quelle www.lifekinetik.de)
Jed­er von uns nutzt seine 100 Mil­liar­den Gehirnzellen, die wir seit Geburt haben, anders, aber kein­er schöpft die riesi­gen Möglichkeit­en auch nur annäh­ernd aus.
Life Kinetik ist eine spielerisches Train­ing für jedes Alter, das Spaß macht und schnell zu über­raschen­den pos­i­tiv­en Ergeb­nis­sen führt. Es gibt zahlre­iche Unter­suchun­gen, wie z. B. Uni­ver­sität zu Köln und Cen­tral Insti­tute of Men­tal Health in Mannheim, die die Wirkungsweise von Life Kinetik bele­gen. Das Gehirn wird mit­tels nicht alltäglich­er koor­di­na­tiv­er, kog­ni­tiv­er und Wahrnehmungs-Auf­gaben gefördert nach dem Prinzip: Bewe­gun­gen aus­führen, während zugle­ich das Gehirn gefordert wird. Dabei wird keine Übung so lange trainiert, bis eine Automa­tisierung ein­tritt.
Die Übun­gen der Life Kinetik schaf­fen neue Verbindun­gen zwis­chen den Gehirnzellen und ermöglichen so, das „schlum­mernde“ geistige Poten­zial zu weck­en. Je mehr Ver­net­zun­gen im Gehirn angelegt sind, desto höher ist die Leis­tungs­fähigkeit, Flex­i­bil­ität und Ver­ar­beitungs­geschwindigkeit des Gehirns.
Die pos­i­tiv­en Ergeb­nisse des Train­ings bei Life Kinetik sind unter anderem Stressre­duzierung, Verbesserung der Aufmerk­samkeit, Verbesserung der Hand­lungss­chnel­ligkeit und vieles mehr.
Life Kinetik ermöglicht es, durch seine einzi­gar­tige und kom­plexe Train­ings­form, das Gehirn ein Leben lang vor neue Her­aus­forderun­gen zu stellen. Life Kinetik ist damit die Schnittstelle zwis­chen sportlich­er Bewe­gung und lebenslangem Ler­nen. Beglei­t­end kommt noch ein Funk­tion­al-Optome­trie-Train­ing zum Ein­satz. Es gibt kein ver­gle­ich­bares Train­ing dieser Art.
Der Nutzen: Life Kinetik regt neu­ronale Lern­vorgänge an, bindet neue Gehirnzellen ein, verzögert demen­tielle Symp­tome, steigert die Konzen­tra­tions­fähigkeit, die Leis­tungs­fähigkeit und verbessert die Wahrnehmung.

Der Nutzen von Life Kinetik kurz zusam­menge­fasst:
* Kinder wer­den kreativ­er.
* Schüler wer­den konzen­tri­ert­er.
* Beruf­stätige wer­den stress­re­sisten­ter.
* Sportler wer­den leis­tungs­fähiger.
* Steigerung der Hand­lungss­chnel­ligkeit.
* Fehlerre­duzierung
* Steigerung der flu­iden Intel­li­genz (die Fähigkeit häu­fig richtig zu han­deln).
* Bessere visuelle, audi­tive und somatosen­sorische Wahrnehmung.
* Senioren wer­den auf­nah­me­fähiger und geschick­ter im Umgang mit Gefahren­si­t­u­a­tio­nen.